WI_141028
Uli Winkler
Künstler: Uli Winkler
Objektname: Hasendressur
Maße: 38 cm (H)
Erstellt:
Material: Bronze
Technik:
Objektnr: WI_141028
Preis: auf Anfrage
Bronze, 38 cm hoch

„…und wie er da sitzt und schaut!“
Der kleine Hase beobachtet aufmerksam den Reifen und fragt sich wahrscheinlich:
`Was soll ich damit?` oder `Was will er von mir?´

Die beiden Bronzefiguren des Münchner Künstlers Uli Winkler beschreiben eine kleine Szene mit leichter Situationskomik, die man gut auf den Alltag übertragen kann:
Der Große (die schlanke männliche Figuren) möchte dem Kleinen (Hasen) was beibringen. Ob ihm dies gelingt, ist offen, denn es erscheint eher aussichtslos.
Die schlichten, nicht bis ins Detail ausgearbeiteten Figuren erzählen eine Geschichte und lassen uns als Betrachter genügend Raum um diese fertig zu denken.

Dieses Objekt wird aktuell ausgestellt
vom 21.06.2018 bis 24.08.2018

Ort: Galerie Bad Wiessee

Und so funktionierts:

  • Die Maus über das Bild bewegen und die Lupenfunktion erscheint.
  • Mit dem SCROLLRAD auf der Maus kann die Vergrößerung geregelt werden.
  • Durch Klick auf das Vorschaubild wird das Bild vergrößert dargestellt. Diese Darstellung kann durch klick auf das weiße X im Bild rechts oben beendet werden. Beim Bild erscheint links oder rechts ein Pfeil für die Navigation zum nächsten Bild oder Sie klicken in das Bild hinein.
  • Durch Klick auf ein kleines Bild wird die Vorschau aktiviert.